Aufgabe 6

Was Du machen sollst:

Ø  Lies die Abschnitte Thema Abendmahl 1 und 2 genau durch!

Ø  Schau Dir folgendes Kurzvideo an: Was ist das Abendmahl?

Unten siehst Du das Bild von Sieger Köder „Das Mahl mit den Sündern“. Er hat es 1973 auf eine Wand in einem Kloster in Italien gemalt. Es ist ein modernes Abendmahlsbild. Schau Dir das Bild genau an!

Ø  Unter Thema Abendmahl 3 siehst Du, was der Maler selbst über sein Bild geschrieben hat.

Ø  Deine Aufgabe: Beschreibe dieses Bild, die Farben, die Personen, die zu sehen sind, die Blicke der Menschen, ihre Kleidung, den Tisch.

Beantworte zusätzlich folgende Fragen:

1. Warum, glaubst Du, sind von Jesus nur die Hände gemalt?

2. Warum heißt das Bild "Das Mahl mit den Sündern"?

3. Was ist "heilig" am Abendmahl?

4. Warum ist das Abendmahl ein Sakrament? 

Das Blatt mit Deiner Bildbeschreibung hefte bitte

unter Das Heilge Abendmahl

an die Pinnwand in der Kirche bis spätestens Samstag 6.3., 18 Uhr! Wer nicht in Mörbisch wohnt, kann die Aufgabe am Sonntag,7.3. vor dem Gottesdienst anpinnen. 


Aufgabe 5 - Was Du machen sollst:

Lies die Abschnitte Thema Taufe 1 und Thema Taufe 2 sehr aufmerksam durch - siehe rechts oder Menü!
Schau Dir dieses Video an: Was ist die Taufe?
Beantworte folgende Punkte schriftlich auf einem Blatt – mit Hand oder Computer geschrieben!  Schreib die jeweilige Nummer dazu!

  1. Finde heraus, wann und wo Du getauft bist, und wie Dein Taufspruch lautet! Schreib es auf das Blatt!
  2. Frage Deine Eltern, warum sie Dich haben taufen lassen. Notiere die Gründe dafür!
  3. Suche nach Fotos von Deiner Taufe und unterhalte Dich mit deinen Eltern darüber. Zur Taufe gehört Dein Name! Weißt Du etwas über seine Bedeutung? Warum haben Deine Eltern ihn ausgesucht? Schreib kurz über Euer Gespräch!
  4. Wenn Du möchtest, dann kannst Du ein Foto von Deiner Taufe (abfotografieren und ausdrucken und) auf Dein Blatt kleben.
  5. Zur Taufe gehört das Taufwasser. Es wird in das Taufbecken gegossen. Woran erinnert uns das Wasser bei der Taufe?
  6. Was ist ein Sakrament?

Schreibe Deinen Namen aufs Blatt, bring es in die Kirche und hefte es an die Pinnwand unter:  Ich bin getauft!  

Spätestens bis Samstag, 27.2.2021, 18 Uhr sollte Dein Blatt dort hängen!